2. Optimierungen und Einweihung: 27. November bis 4. Dezember 2016

Auslöser für den erneuten Aufenthalt ist die Einladung zur feierlichen Einweihung. Geladen sind die

Vereinsvorstände, die Ausführenden vor Ort und die Hauptsponsoren.

Zu sechst sind wir nach Kamerun gereist: Michael, Christian, Lambert, Anna, Karli und Gerd

Natürlich wollen wir die Reise auch für Optimierungen nutzen: 60 kg Gepäck. KG hat das Projekt wieder großzügig mit Material ausgestattet!

Wesentliche Verbesserungen sollen sein:

· eine Flüssigchlor-Dosierung

· Tausch aller Manometer

· Blenden zur Druckänderung

· Verstellbare Blende zur Zulaufregelung

· Neue Beschilderung

Bei der Ankunft wird uns in einem Nebensatz eröffnet, dass der erste Filter komplett verblockt ist. Und das vor den Feierlichkeiten…..….

Wir konnten die Verblockung des Filters zu lösen. Die Ursache liegt vermutlich am bereits vor dem ersten Einsatz vom Lagerplatz verschwundenen Anthrazit. Der nächste Einsatz wurde dann schon wieder geplant.









Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square